Bühne | Theater

Seppel im Räuber HotzenplotzPetra Frank in Omnia Vincit AmorPetra Frank in Kunst 2014 “Mare Nostrum?” Regie: Marina Siena, Choreografie: Giovanni Zocco
2012 “Die Dame mit dem Hündchen” Szenische Lesung, Schloss Warnsdorf, Regie: selbst
2012 “Lieben mit Tschechow” Szenische Lesung, Steigenberger Hotel
2011 “Gefährliche Liebschaften” Litera Diner, Steigenberger Hotel
2011/12 “Märchenpastete” Rolle: Karamella (HR)
2009 “Schmökerlesung” Alessandro Baricco
2009 “Drunter und Drüber – Weihnachten in der Botschaft”, Regie: Marina Siena
2009 Lesung: “Englischsprachige Autorinnen”
2008 Lesung: “Türkische Literatur”
2008 “Peterchens Mondfahrt”
Theater auf Tour Darmstadt (Tournee durch Deutschland),
Regie: Kosmas Chatziionanidis, Rolle: Sumsemann (HR)
2008 “Theaterfestival Eigenarten” SottoSopra,
Regie: Marina Siena,
Rolle: Donna Rosalba della Mancha (HR)
2008 Lesung: “Gut gegen Nordwind”
von Daniel Glattauer
2008 Sottosopra
MuT Theater Hamburg,
Regie: Marina Siena, Björn Gülsdorff,
Rollen: Michiko Suzuki, Madame Cocó Coquette, Lady Florence Nightingale (HR)
2008 “Wohnzimmerlesung”, Katalanische Literatur
2007 “Laura sucht den Weihnachtsmann”
Theater auf Tour Darmstadt (Tournee durch Deutschland und Österreich),
Regie: Kosmas Chatziionanidis,
Rolle: Tommy (HR)
2006/2007 “Neues vom Räuber Hotzenplotz”
Theater für Kinder Hamburg,
Regie: Claus Gutbier,
Rolle: Seppel (HR)
2006/2007 Omnia vincit amor
Theaterfestival Eigenarten Hamburg,
Regie: Marina Siena, Rolle: Die Deutsche Frau (HR)
2005 “Endstation Sylvester”
Forum Musikhochschule Hamburg,
Jon Fosse: “Es kommt noch wer”
Rolle: Sie (HR)
2005 “Szenen- und Liederabend”
Theater im Lichthof Hamburg,
Regie: Christian Concilio, Marc Letzig,
Rolle: Gräfin Ossina, Vagina Monologe (HR)
2005 “Kunst”
Bühnenstudio der darstellenden Künste Hamburg,
Regie: P. Ohrt,
Rolle: Yvonne (HR)
2000 “Augenblicke”
Tanztheater Eckernförde
Choreographie: A. Heinig-Laabs
Rolle: Tango Tänzerin, Träumende, Irrlicht
1999 “Spiegelbilder”
Tanztheater Eckernförde
Choreographie: A. Heinig-Laabs
Rolle: Die Unschuld
1993 “Open Class”
Opernhaus Kiel
Choreographie: Stefan Thoss
1988-1990 Improvisationstheater Frankfurt, Kinder- und Jugendtanztheater Lübeck mit Gastspielen am Staatstheater Kassel und Ernst-Deutsch-Theater Hamburg